Barocknacht - im Museum Zeughaus

21.01.17 | 18:00 Uhr | Mannheim • Museum Zeughaus



BAROCKNACHT

Samstag 21. Januar 2017 • 18.00-24.00 Uhr
(Einlass 17.00 Uhr)
Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim

Konzerte und Kurzführungen in 6 Stunden und zu verschiedenen Barockthemen - Lustwandeln zwischen den Konzerten!


Erleben Sie zahlreiche musikalische Leckerbissen mit vokaler und instrumentaler Musik auf historischen Instrumenten in den unterschiedlichen Ausstellungsräumen des Museums Zeughaus. Freuen Sie sich auf ein interessantes, musikalisches Programm unter der Gesamtleitung von Florian Heyerick sowie mit weiteren Mitgliedern des MusikForum Mannheim und der „Mannheimer Hofkapelle". Instrumentalisten und Sänger werden in verschiedenen Besetzungen das Publikum musikalisch verzaubern. Zum Abschluss und Höhepunkt der Barocknacht erklingt ein Orchester-Konzert im Florian-Waldeck-Saal.

Genießen Sie Originalmusik in mehreren Kurzkonzerten und Führungen durch die Ausstellung "Barock - nur schöner Schein?". In den Konzertpausen haben die Besucher die Möglichkeit an einer Führung durch Ausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen teilzunehmen. Für Essen und Getränke ist ebenfalls bestens gesorgt.

Karten & Info:
Karten zu 37,- Euro, Tel. 0621-8321270 und an der Abendkasse: 17-22 Uhr,
50% Ermäßigung für Schüler, Studierende und Schwerbehinderte an der Abendkasse.

Download: Programmheft


Mit unserem kostenlosen Newsletter werden Sie immer aktuell informiert

Die Barocknacht wird in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen durchgeführt. Sie ist die Fortsetzung der „Barocknächte", die in Mannheim seit 2007 vom Verein „MusikForum Mannheim - Zentrum für Alte Musik" veranstaltet werden. Mit der Produktionsleitung ist die Agentur ALLEGRA beauftragt.

Mannheimer Morgen über die Medici-Nacht 2013:
„...Er [Thomas Rainer) hat wohl endlich einen Weg gefunden, der Alten Musik eine größere Aufmerksamkeit zu sichern, als dies bisher gelang. Die Verbindung zwischen Bildender Kunst und Mannheimer Schule hat sich bewährt... (Mannheimer Morgen 2013)
Die Presse schrieb über die Barocknächte in Mannheim:
„...Diese Aufführung dürfte zu den bedeutendsten Mannheimer Musikereignissen der letzten Jahre zählen" (Rheinpfalz 2008) "...das Fest der Stimmen und historischen Instrumente...beglückende Einblicke in die Wunderwelt der Alten Musik" (Mannheimer Morgen 2009)
Ticket: 37 €